MEDIZIN

       Big Pharma bringt jährlich um ein Vielfaches mehr Menschen um als die Mafia.


BLUT

Risiko Bluttransfusion-Spender und Empfänger

In dieser Rubrik thematisieren wir ein Dogma der Medizin, unterstützt von einer Milliarden-Industrie: Bluttransfusionen. Ein Riesengeschäft. Der Wareneinsatz: Null (Spender), Preis für einen Beutel, bezahlt vom Patienten (Krankenversicherung): 300 Euro (Stand 2020), Risiko für Spender Krebs zu bekommen: 3-6 x Größer, Risiko für Empfänger an Lungenversagen Nierenversagen, Herzinfarkt zu sterben 2 -10 x größer. Spender und Empfänger sind nach einigen Jahren „sichere“ Kunden für Chemo und Intensivmedizin.  So schafft man „Nachfrage“ nach Pharma-Produkten.

Kurzversion für Mitarbeiter im Pflegedienst:

Patienten und Spender haben keine Ahnung was sie tun….

Böses Blut: Doku des Ersten Deutschen Fernsehens: Pflicht für jeden, der Blut spenden oder empfangen will

Bluttransfusionen sind gefährlich und schädlich: Doku MDR

Das Geschäft mit dem Blut


CANNABIS

One of the biggest lies of medical establishment: Cannabis exposed


FLOUR


IMPFUNG

Bill Gates!!!!! Do Not Take Any Vaccine——Farrakhan Warned Africans

Die Wahrheit über Impfungen: von den Experten und Kämpfern für eine freie Medizinwissenschaft: 3 Teile

Pentagon Briefing: Vorstellung eines Impfstoffes, mit dem man das „Gottes-Gen“, das Bewusstsein, dass man ein geistiges Wesen ist, ausschalten kann…..

Orwell war ein Waisenknabe.

Zwangsimpfung der Weltbevölkerung durch Bill Gates-lohnendes Geschäft

CNBC Reporterin: Sie haben zehn Milliarden Dollar in Impfungen investiert während der letzten zwanzig Jahre. Und Sie haben die RENDITE dafür herausgefunden. Wie viel ist das?

Bill Gates: „Mehr als 2000 Prozent Gewinn.“   (zu finden auch auch unter Zitate: Bill Gates)

https://www.bitchute.com/video/30cjyEcKoTTt/

Impfung ist in Wahrheit Genmanipulation-

Ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Mitteilung eines Heilpraktikers

Heilpraktiker sollen von Herrn Herr Spahn verboten werde.  – soweit ist es schon – er wird von der Pharma Industrie geschmiert.

An alle meine Patienten:

Bereits jetzt möchte ich Sie/Euch auf wichtige Zusammenhänge in Bezug auf eine kommende Covid-19-Impfung dringend aufmerksam machen: 

In den letzten 20 Jahren kamen immer wieder Patienten zu mir, die nach Impfungen Symptome entwickelt hatten, die ich dann zu behandeln hatte. Natürlich waren solche künstlich produzierten Symptome/Erkrankungen im Einzelfall stets eine besondere Herausforderung und etwas schwieriger zu therapieren als die überwiegenden Erkrankungen, die aufgrund der Natur des Patienten entstehen, also natürlichen Ursprungs sind. 

Weil aber bislang die Impffolgen hauptsächlich auf die bereits häufiger erwähnten nebenwirkungsreichen Adjuvantien (Wirkstoffverstärker, auch Booster genannt) beruhten, mit deren Ausscheidung der Körper im Einzelfall nicht zurecht kam und daher eine entsprechende leichte bis schwerwiegende Symptomatik entwickelte, war eine homöopathische Therapie, bei der die individuelle Lebenskraft dazu angeregt wurde, die Giftstoffe aus dem Körper auszuleiten, am Ende erfolgreich und die Impffolgesymptomatik verschwand, wenn auch oft erst nach vielen Monaten. 

Aufgrund der neuartigen Wirkweise des zukünftigen Coronavirus-Impfstoffes sind allerdings solche Heilerfolge zukünftig nicht mehr möglich. Denn die sog. mRNA-Impfstoffe der neuesten Generation greifen zum ersten Mal in der Geschichte des Impfens direkt in die Erbsubstanz, in das genetische Erbmaterial des Menschen/Patienten ein und verändern damit das individuelle Erbgut im Sinne einer bislang verbotenen, ja kriminellen Genmanipulation. Man kann diesen Eingriff vergleichen mit dem bei genmanipulierten Lebensmitteln, die ja ebenfalls sehr umstritten sind. So verharmlosend momentan Medien und Politik darüber sprechen, ja gar eine solche neuartige Impfung unreflektiert fordern, um wieder zu einer Normalität zurückkehren zu können, so problematisch ist eine solche Impfung in gesundheitlicher, moralisch-ethischer und auch in Hinsicht auf genetische Folgeschäden, die im Gegensatz zu den Folgeschäden bisheriger Impfungen nunmehr unwiderruflich, unumkehrbar und irreparabel sein werden. 

Liebe Patienten, dann werden sie nach einer solchen neuartigen mRNA-Impfung nicht mehr auf alternative Heilweise die Impffolgesymptomatik beheben lassen können, sie werden mit den Folgen leben müssen, denn diese sind nicht mehr einfach wie bisher durch Ausleitung von Giftstoffen aus dem menschlichen Körper therapierbar, genauso wenig wie man einen Menschen mit Gen-Defekt (z.B. Trisomie 18 oder 21, Klinefelter-Syndrom, Turner-Syndrom, genetisch bedingte Herzerkrankungen, Bluterkrankheit, Mukoviszidose, Rett-Syndrom etc.) ursächlich behandeln könnte, denn der Gendefekt bleibt einmal vorhanden für immer bestehen!

Im Klartext soll das heißen: Sollten Sie nach einer mRNA-Impfung eine Impffolgesymptomatik entwickeln, werde weder ich noch irgendein anderer Therapeut Ihnen dagegen ursächlich helfen können, weil der Impfschaden genetisch irreversibel sein wird. 

Diese neuartigen Impfstoffe stellen meines Erachtens ein Verbrechen an der Menschheit dar, die es in so breiter Form in der Geschichte noch nicht gegeben hat. 

Wie Dr. Wolfgang Wodarg als erfahrener Arzt und Epidemiologe es gestern erst ausdrückte: 

In Wirklichkeit ist dieser für die immer noch allermeisten Menschen „verheißungsvolle Impfstoff“ in Wahrheit eine verbotene Genmanipulation!

Bill Gates will die Welt impfen: KenFM

Inhaltsstoffe von Impfungen – Direkt aus Frankensteins Giftküche

https://www.anti-zensur.info/azkmediacenter.php?mediacenter=topic&topic=3

Anita Betek Dimmer, eine Wissenschaftlerin, die ihre Aufklärungsarbeit bezüglich Impfungen mit ihrem Leben bezahlen musste, erklärt die Inhaltsstoffe von Impfungen

www.anti-zensur.info

Eine Influenza-Impfung habe keine oder fast keine Wirkung, weltweit sei jedenfalls keine belastbare Studie zu finden, die das Gegenteil belege. (https://www.google.at/amp/s/amp.welt.de/print-welt/article93018/Neue-Belege-Grippe-Impfung-wirkungslos.html)

Gates Impfwahn – weltweit tote, kranke und sterilisierte Kinder

https://www.kla.tv/16194?autoplay=true

Sogar die stv. Direktorin der WHO weiß, was wirklich abgeht…

https://www.legitim.ch/post/stv-generaldirektorin-der-who-l%C3%A4sst-bombe-platzen-impfungen-t%C3%B6ten-ursachen-werden-vertuscht


Weltweite Vernichtung der Menschheit durch Pharmazie, Pestizide und Ernährung.

Dieses Interview findet ihr sowohl unter CORONA als auch unter MEDIZIN. Es ist die beste Aufklärung über die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Pestiziden, Kunstdünger, Impfung, Pharma inklusive der finanziellen Interessen und der Rechssituation weltweit.

Dr. Shiva Ayyaduray ist Schriftsteller, Wissenschaftler Systembiologe mit mehreren Abschlüssen in Ingenieurswissenschaften mit Fokus System-Biologie der MIT Universität (Massachusetts Institute of Technology). Er hat diese Zusammenhänge 40 Jahre analysiert und in zahlreichen Büchern dargestellt. In MUSS-SEHEN und MUSS zu Verbreiten.


Impfzwang

BK4 Von Mördern regiert – Widerstand jetzt und ständig! Dr. Barbara Kahler 2020-6-9

U.S. Mother Sent To Prison For Refusing To Vaccinate Son

October 5, 2017 Sean Adl-Tabatabai News, US 13

A US mother has been sent to prison for refusing to allow her nine-year-old son to be injected with a dangerous cocktail of vaccinations. 

Rebecca Bredow was sentenced to seven days in jail by Oakland County Circuit Court Judge Karen McDonald, who accused Bredow of refusing to comply with court orders for her to allow her son to receive all of his missing vaccinations within one week.

ABC News reports:  The mother of two told the judge that she takes “full responsibility” for her actions and that vaccinations go against her beliefs.

In an interview with ABC News last week, Bredow said that she would “absolutely” rather go to jail than allow her 9-year-old son to receive the swath of vaccinations in one week.

“I would rather go to jail for standing up for what I believe in than vaccinating my child,” Bredow told ABC News, adding that she believes the decision to vaccinate a child is a “personal choice.”

Bredow is the primary caregiver for the boy, though she shares legal custody with his father, her ex-husband Jason Horne. Bredow said that when her son was much younger, she and Horne originally agreed to space out vaccinations for him. She said that she was most concerned about the grouping of vaccinations.

The state of Michigan allows parents to opt-out of certain vaccines for non-medical reasons. The American Academy of Pediatrics emphasizes the safety and importance of vaccines and recommends a schedule of when to provide them.

Last week, the court ordered Bredow to bring the boy’s vaccinations up to date according to the recommended schedule and said she had one week to comply.

“Now I have four-and-a-half business days … to fully vaccinate, they want me to bring him up to the fullest extent medically allowed, which would be up to eight vaccines, in one dose,” Bredow told ABC News. “This is supposed to be done before 9 a.m. on Wednesday.”

“God forbid if he were to be injured by a vaccine,” she continued. “I would have to take care of him.”

The divorced parents have been embroiled in a legal battle over several matters, according to Horne’s attorney Benton G. Richardson, the dispute over vaccinations for their son is one among them.

Horne told the courts he now wants the boy to receive all of the vaccinations recommended by his age and the court ruled in his favor.

Court documents obtained by ABC News state that Bredow was first asked to have the immunizations provided to her son in November 2016.

While Bredow serves her seven-day prison sentence, the child will be in the care of Horne. Bredow will be back in court next week at a time to be determined.

HISTORISCHES GERICHTSURTEIL GEGEN DIE IMPFLOBBY!

Bevölkerungskontrolle über Impfung und 5G

DIESES VIDEO MUSS JEDER SEHEN! Schaut es in Ruhe an, archiviert es, teilt es, ladet es hoch! SENDET ES AN ALLE KONTAKTE! Danke 💚🙏🏽 Und wer den Ersteller kennt, sagt es mir doch mal bitte würde gern Kontakt aufnehmen!  (SIEHE AUCH UNTER 5G)

https://www.bitchute.com/video/nhKJec3rNJav/

EU bereitet Impfzwang vor

So sieht der Mikro-Chip aus , mit dem alle, die sich in Zukunft impfen lassen (oder kürzlich impfen ließen) gechippt werden (wurden). Ein Triumpf der Technik, klein, handlich, ein implantieren in der rechten Hand nötig, praktisch und tödlich. Wir sind mitten in der Apokalypse. Wer jetzt nicht aufsteht und auf die Straße geht …….

Impfzwang – der teuflische Plan – von Hollywood angekündigt

Die Eliten kündigen ihre Untaten immer an – ganz offen über Hollywood Filme

Die Auswirkungen dieses teuflischen Plans: sobald dieser Transmitter in unsere DNA eingebettet ist, ist er nie wieder zu entfernen und wir haben bereits durch die erste Impfung eine Kennzeichnung zur Überwachung! Die weiteren Impfungen die wir dann erhalten sollen, sollen die DNA soweit manipulieren dass ein Zellkernsterben erfolgt und wir aufgrund der nicht mehr vorhandenen Zellkernteilung rasch sterben werden. Es ist ein Zeitraum von 2-3 Jahren dafür vorgesehen. Dann werden sie sagen das es nicht von der Impfung ist. Das ist jetzt immer noch der Plan der satanischen Elite den es gilt zu eliminieren.

Das Ende des Schweigens. DEN FILM VAXXED kaufen und ansehen – Autismus und Impfung

Begehen das CDC (Center of Disease Control) den größten Massenmord der Geschichte?

Dr. Heidi Wichmann – Neurobiologin zur Impfung

Teufelswerk Gates´ – Genetische Viren in Impfungen

https://www.bitchute.com/channel/ergD3KdHrBmR/


KREBS

              Oxitavive Therapien

                   Vitamin C Therapie wissenschaftlich bewiesen

                   www.outtube.com

                            Kommentar, das ist richtig,

So siehts mittlerweile in D. aus:

Diktatur und Willkür pur   !!!!!  Da wundern wir uns noch das wir massenweise an Krebs sterben. Dieser Fall ist nur stellvertretend für unzählige Dr. Probst in aller Welt.Wird aller höchste Zeit das dieser Alptraum endlich aufhört.


Twitter löscht Konten von Impfgegnern oder Aufklärern über den Impfbetrug und die Gesundheits- Kabale, die mehr Menschen Seit 1900 gekostet hat als alle Kriege gemeinsam

www.allsocial.com ist die neue Plattform, die verspricht, niemals zu zensurieren.

https://allsocial.com/thetruthaboutcancerofficial

https://allsocial.com/thetruthaboutvaccinesofficial


Back To Top